Zeigt alle 2 Ergebnisse

Ursprünglich aus Madagaskar stammend, kam Liva RAMANANDRAIBE im Alter von 16 Jahren nach Frankreich, um Finanzen zu studieren und in diesem Bereich erfolgreich zu sein. In Frankreich entdeckte er das Erbe der zeitlosen, raffinierten Eleganz, sowie von Luxus und Design, die ihn seit seiner Kindheit faszinierten. So konzipierte er IBELIV als Qualitätslabel, dessen Produkte ökologischen, sozio-ökonomischen und qualitativen Werten entsprechen.
Ziel von IBELIV ist es, die nachhaltige Produktion und den Umweltschutz mit Aufforstungskampagnen für die von Abholzung bedrohten Raffiabastwälder Madagaskars zu verbinden. Die Schaffung von nachhaltigen Arbeitsplätzen für Frauen auf dem Land gehört zur Firmen-Charta des Kunsthandwerk-Labels.

Mit der Förderung des Raffiasektors durch die Schaffung von nachhaltigen Arbeitsplätzen und komfortablen Einkommen bringt IBELIV die wirtschaftlichen Interessen der Landbevölkerung und die Nachhaltigkeit dieser einzigartigen natürlichen Ressource in Einklang. Gleichzeitig hilft die Anpflanzung von Raffia, das Ökosystem wieder aufzubauen und sein Aussterben zu verhindern.

Das für manche IBELIV Accessoires verwendete Leder wird auf traditionelle Weise pflanzlich gegerbt. Die pflanzliche Gerbung garantiert die gesundheitliche Unbedenklichkeit für die Handwerker, aber auch für den Verbraucher.

-50%

incl. 19% Mwst.

zzgl. Versandkosten