Onlineshop für Fashion

Newsletter -  10 % auf Ihre erste Bestellung

Omorovicza - Queen of Hungary Mist

SKU 5999556684183 Kategorien ,

Der Wechsel der Jahreszeiten kann die Textur und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aus dem Gleichgewicht bringen.
Mit einem Trio innovativer Gesichtsmasken, abgestimmt auf spezifische Hautprobleme, können Sie dieser Veränderung entgegenwirken.

Anwendung:

Den Sprühnebel immer dann anwenden, wenn Ihre Haut eine Erfrischung braucht.

30 ml

3 vorrätig

26,00 

inkl. Mehrwertsteuer 19%

Beschreibung

Der Wechsel der Jahreszeiten kann die Textur und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aus dem Gleichgewicht bringen.
Mit einem Trio innovativer Gesichtsmasken, abgestimmt auf spezifische Hautprobleme, können Sie dieser Veränderung entgegenwirken.

Ein schnelle Benetzung mit dem Omorovicza – Queen of Hungary Mist, nach Orangenblüten und Rosen duftenden Sprühnebel erfrischt die Haut und hebt die Stimmung. Dieses erfrischende und feuchtigkeitsspendende Spray ist inspiriert vom “Queen of Hungary Water”, dem weltweit ersten aufgezeichneten Parfüm, das im 14. Jahrhundert für Königin Elisabeth von Ungarn kreiert wurde. Perfekt für die kleine Erfrischung am Mittag oder als Toner nach der Reinigung.

Anwendung:

Den Sprühnebel immer dann anwenden, wenn Ihre Haut eine Erfrischung braucht.

Inhaltsstoffe:

Aqua (Hungarian Thermal Water), Glycerin, Polysorbate 20, Phenoxyethanol, Pyrus Malus (Apple) Fruit Extract, Saccharomyces (Hungarian Thermal Water) Ferment Extract, Disodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Mannitol, Malpighia Punicifolia (Acerola) Fruit Extract, Chlorella Vulgaris/Lupinus Albus Protein Ferment, Pectin, Rosa Damascena Flower Water, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Flower Water, Salvia Officinalis (Sage) Leaf Water, Phospholipids, Yeast Extract, Linalool, Geraniol, Citronellol.

Entdecken Sie weitere Beauty Produkte der Brand Omorovicza.

Marke

Omorovicza

Die Reise des Luxus Kosmetikherstellers Omorovicza beginnt vor über 2.000 Jahren, als die heilenden Eigenschaften des ungarischen Thermalwassers entdeckt und die ersten Thermalbäder gebaut wurden. Das Geheimnis um die so bemerkenswerte Heilwirkung des ungarischen Thermalwassers liegt in den einzigartigen geologischen Gegebenheiten der Region: Hier ist die Erdkruste dünner als gewöhnlich, sodass das Wasser auf dem Weg an die Oberfläche wertvolle Mineralien effektiver aufnimmt. Die Magie des Heilwassers entsteht also durch die einzigartige Mischung aus Mineralien und Spurenelementen. Stephen und Margaret, die beiden Gründer der Marke Omorovicza, nutzen die Kompetenz eines dermatologischen Labors, um die heilenden Eigenschaften des Thermalwassers in eine Hautpflegeserie zu integrieren: Gemeinsam entwickeln und patentieren sie das sogenannte Omorovicza „Healing Concentrate™“, einen einzigartigen Wirkstoffkomplex, der in der Lage ist, die therapeutischen Mineralien bis in tiefere Hautschichten zu transportieren.
Left Menu Icon